Eva Lemke

Eva-Maria Lemke ist seit 2018 das Gesicht der rbb Abendschau und des ARD Mittagsmagazins.
Die Fernsehfachfrau war zuvor viele Jahre beim ZDF zu sehen. Sie moderierte jahrelang das Morgenmagazin und die Spätnachrichtensendung heuteplus. Für Ihre Reisereportagen erhielt sie den Axel-Springer-Preis für Nachwuchsjournalisten. Witz, Charme und Geistesgegenwart zeichnen ihr Moderationen aus.
Eva hat Journalistik und Politikwissenschaft in Leipzig studiert und in dieser Zeit viele Radiosendungen moderiert, in denen sie viel Live-Erfahrung sammelte. Eva bringt seitdem nichts so leicht aus der Ruhe.
Es folgte ein Volontariat beim NDR.
Obwohl Eva viel Studioerfahrung hat, schätzt sie Live-Moderationen vor Publikum sehr. Sie hat eine frische, lockere Art - gepaart mit großer journalistischer Kompetenz.
Ihr Motto ist: „Du sollst nicht langweilen“. Sie arbeitet sich gern tief in Themen ein, findet einen neuen Twist, überraschende Präsentationsformen und gibt so jedem Event eine eigene Note. Ihre Erfahrungen im Bereich der sozialen Medien sorgen dafür, dass die Botschaften auch außerhalb des Veranstaltungsorts gehört werden. Denn beim interaktiven Nachrichtenformat heuteplus hat sie ihre Liebe zu Social-Media entdeckt. Eva ist immer auf Sendung: Sie streamt, twittert und begleitet ihre tägliche Arbeit auf Instagram, Facebook und Snapchat.

1
2
8t0a7610
8t0a7734
8t0a7902
8t0a8208
unknown

Profil

Jahrgang: 1982
Größe: 172 cm
Augen: blau
Haare: braun
Wohnort: Berlin

Sprachen
Englisch (fließend), Französisch (basics)

→ Ausfühliche Informationen als PDF