Palina Rojinski

Die TV-Karriere von Palina Rojinski startete 2009 als sie von MTV für die Co-Moderation von „MTV-Home“ engagiert wurde. Schnell wurde sie fester Bestandteil des Teams um Joko und Klaas und stellte ihre Unerschrockenheit in ihrer eigenen Rubrik „99 Dinge, die ein Mann getan haben sollte“ unter Beweis. Mit der Senderreform bei MTV wechselte Palina 2011 als Moderatorin zu Viva und moderiert dort seitdem die Top 100, die Retrocharts, die Festivals und große Events wie den Comet 2011 und vom Roten Teppich bei den EMAs 2012.

Parallel blieb Palina mit dem Wechsel von "MTV Home" zu ZDFneo auch weiter Bestandteil des neoParadise Teams und moderierte 2012 auf ZDFneo zusätzlich das "TV lab" sowie ihre eigene Personality-Show "Zirkus Rojinski". Für Bambi TV moderierte Sie den Roten Teppich vom Bambi 2012 und hielt bei der Preisverleihung auch die Laudatio in der Kategorie "Pop International". In 2013 war Palina Jurymitglied in der Erfolgsshow Got To Dance auf ProSieben und Sat.1, in der sie durch ihre frische freundliche Art und ihre kompetenten Urteile aufgrund Ihrer Vergangenheit als 2fache deutsche Juniorenmeisterin in der rhytmischen Sportgymnastik besonders auffiel. Auch als Schauspielerin geht Palina ihren Weg: Simon Verhoeven besetzte Palina Rojinski für seine Komödie Männerherzen 1 und 2. In Rubbeldiekatz von Detlef Buck spielte sie die Jasmina und war in Florian David Fitz´ Kinofilm "Jesus liebt mich" zu sehen. Außerdem ist Palina leidenschaftliche Bloggerin, betreut so unter anderem für Adidas als Chefrdakteurin den News Channel www.newsfororiginalgirls.com. Und als ob das alles noch nicht genug sei: als Palina Power ist sie zur Zeit eine der gefragtesten DJs Deutschlands.

000Jeanne Degraa
02Edith Held
03Edith Held
edith-held-gtdEdith Held
gm_palina-rojinski_02
gm_palina-rojinski_05
gm_palina-rojinski_07
gm_palina-rojinski_08

Profil

Jahrgang: 1985
Größe: 170 cm
Haare: blond
Augen: grün/braun
Wohnort: Berlin

Sprachen: Englisch, Russisch (zweite Muttersprache)

Specials: rhytmische Sportgymnastik (zweifache deutsche Meisterin)

→ Ausfühliche Informationen als PDF